zwergenhütte
zwerg

Unsere Zwergenhütte wird durch einen elterngeführten Verein getragen. Der Verein Zwergenhütte e. V. wurde im Jahr 2000 von engagierten Eltern gegründet und ist zwischenzeitlich auf etwa 100 Mitglieder angewachsen.

Ziel der Elterninitiative war und ist es, neben der Arbeit nach einem modernen pädagogischen Konzept auch serviceorientierte Rahmenbedingungen für berufstätige Eltern anzubieten. Wichtig sind uns hierbei flexible Betreuungszeiten, die je nach Bedarf der einzelnen Familie vereinbart werden können. Als Elterninitiative verfolgen wir ebenfalls das Ziel, ein enges Netzwerk zwischen Erziehern, Kindern und Eltern zu bilden. Wir alle gemeinsam fühlen uns verantwortlich für das Gelingen einer guten Arbeit und eines positiven Miteinanders.

 

Unter moderner pädagogischer Arbeit verstehen wir den offenen und gleichberechtigten Umgang mit den Kindern - stets mit dem Ziel, die Kinder auf ihrem Weg zu selbstbewussten und selbstbestimmten Menschen zu unterstützen. Wir sehen das Kind als Individuum, dem wir durch individuelle Förder- und Fordermöglichkeiten helfen wollen, sich bestmöglich zu entwickeln und zu entfalten.

Wir wünschen uns, dass sowohl die Kinder als auch ihre Eltern gerne in unsere Zwergenhütte kommen und sich in unserer Gemeinschaft wohlfühlen.

Derzeit bieten wir 20 Krippenplätze, 60 Elementarplätze und 30 Hortplätze an.

Als Verein sind wir in Bönningstedt zuhause und streben mit unserer Einrichtung ein aktives Miteinander mit anderen Einrichtungen und Institutionen für das Gemeinwohl in Bönningstedt an.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zwergenhütte sind gehalten, eine Erziehungspartnerschaft zu den Eltern anzustreben.

Zwergenhütte e.V. • Mühlenweg 3 • 25474 Bönningstedt • Telefon 040-5550 4330

Datenschutzerklärung

Copyright © 2021